Kagy Molam

     

Jetzt laeuft seit einigen Tagen der Kagy Molam wo alle gemeinsam fuer 8 Tage von frueh 6.00-11.00  und 13.30.-17.00 gemeinsam Gebete hier direkt an dem Buddhatempel und am Buddha- Erleuctungsbaum lesen und sprechen. Das ist schon eine geballte Kraft und Energie, die dabei entsteht.

Jetzt wollt ihr sicher noch wissen, wie die Privataudienz bei Karmapa war.
Das erste was er gemeint hat, war ne ne, Verneigungen sind nicht noetig, was sind die Fragen?
Die Antwort auf meine Frage war vielleicht inhaltlich nicht so weltbewegend und dennoch sehr weise und fuer mich wirkungsvoll. Fuer mich war es auch einfach nur schoen ihm so nah gegenueber zu stehen, in die Augen sehen zu koennen und seinen Segen zu bekommen.  Er ist als Mensch mir ein grosses Vorbild und er hat auch eine kuenstlerische Ader. Er hat z.B. das Festzelt selbst entworfen und komponiert Lieder. Ich lerne viel von ihm in Sachen Perfektion und Organisation. Er strahlt fuer mich auch eine grosse Kraft, Reinheit und Klarheit aus und das tut mir sehr gut.

Hier gibt es viele Diskussionen, ob er denn nun der “wahre ” Karmapa ist oder nicht, denn es gibt noch einen Zweiten. Doch mir ist das ehrlich gesagt ganz egal im Moment.

Kommentarfunktion ist deaktiviert