Monatsarchiv für Januar 2012

WIEDER IN DRESDEN

Freitag, den 13. Januar 2012

  
Ich bin wieder zurueck in Dresden. Der Abschied viel mir diesmal nicht leicht, weil ich mich wieder einmal so zu Hause gefuehlt habe in Thailand. Aber, ich habe die Zeit sehr intensiv genossen und bin jetzt mit frischer Tatkraft wieder da.  Es ist auch nicht so kalt wie erwartet. Insgesammt habe ich mir 10 Massagen geben lassen- mal abgesehen von den Massagen bei Timmy. Das ist richtig toll.

KO SAMET

Sonntag, den 8. Januar 2012

           
Ich bin nun seit gestern auf einer kleinen Insel KOSAMET, sie liegt nur 3 Stunden von Bangkok entfernt und ist von daher echt toll fuer 4 Tage Strand, denn mehr Zeit habe ich ja leider schon nicht mehr. Aber, es ist wunderschoen hier und ich geniesse jede Minute. Traumhaft schoener feiner weisser Sandstrand, blaugruenes Wasser, keine Steine oder Skorpione und Sonne ohne Ende…..wie ein Traum. Dazu lasse ich mir noch jeden Tag 1 oder 2 Massagen geben. Inzwischen auch nicht nur Thaimassagen sondern auch Oelmassagen und Fussmassagen…..Einfach nur schoen. Ich gebe dann auch wieder gerne Massagen, wenn ich zurueck bin. Es gibt dann also NEU: Fussmassagen und die KHOK SHEN Hammermassage - mit Holzhammer und Holzmeisel………aber, jetzt geniesse ich erst mal noch ein bischen die Sonne und das leckere Thaiessen. Ich habe eine liebe Begleitung aus Frankreich, die Carolin. Wir verstehen uns sehr gut und es ist immer wieder schoener zu Zweit.

Bei Timmy

Freitag, den 6. Januar 2012

Timmys Platz und meine kleine Huette

Damit ihr jetzt wenigstens mal etwas seht, es kommen noch viele schoene Fotos - versprochen. Heute ist mein letzter Tag hier mit Timmy. Ich lerne noch ein bischen mehr ueber die Hammer Massage. Das ist echt lustig. Da habe ich das Gefuehl, als wuerde ich an den Menschen bildhauern. Jetzt kann ich so richtig schoen die Kunst mit der Heilung verbinden…….Heute abend reise ich weiter nach Bangkok und dann gleich weiter ans Meer. Ich will unbedingt noch an den Strand und ins Wasser zum Schwimmen. Die viele Sonne ist einfach toll.

HAPPY NEW YEAR 2012

Sonntag, den 1. Januar 2012

Ich wuensche Euch allen ein wundervolles Neues Jahr 2012…..

Moegen alle persoenlichen Traeume in Erfuellung gehen und die eigene Kraft daran zu glauben gross und stark sein.
Denke nie ueber die Dinge nach, die Du nicht willst, sondern nur ueber das, die Du willst.

Ich habe  das neue Jahr ins Stille begonnen, also nicht mit einer grossen Party, aber das war gut so. Hier bei Timmy finde ich gerade genau das, was ich mir gewuenscht habe Ruhe, Natur, Sonne, die Thaimassage ausbildung und Heilung fuer mich selber….mein Ruecken freut sich gerade sehr ueber die vielen Extramassagen von Timmy. Und ich lerne auch noch ganz neue Techniken, wie eine Hammermethode. Da wird wie mit Hammer und Meisel auf dem Koerper geklopft, nur das Hammer und Meisel aus Holz sind und es nur begrenzt weh tut. Damit erreicht man die tieferen Gewebeschichten und es ist eine sehr alte Tradition in der Thaimassage, die allerdings bis her nicht bekannt war und gelehrt wurde. Das schoene ist, ich lerne gerade nicht nach Skript oder Buch sondern, so, wie ich es gewollt habe - in der Praxis. Das tut gut.  Ich habe eine kleine Huette fuer mich und werde mit gutem leckeren Thaiessen versorgt. Timmys Haus liegt in einem Dorf ausserhalb von CHIANG MAI und ist herrlich ruhig. Die Voegel singen, ein Hund gehoert dazu und ein Papagei. Ich liebe das einfache Leben irgendwie immer wieder.

ICH KANN KEINE BILDER HOCHLADEN DAZU FEHLT DAS PROGRAMM, aber ich kann euch berichten.

Bankogk am 30.Dezember 2011

Sonntag, den 1. Januar 2012

Ich bin gut angekommen und es laeft alles wie am Schnuerchen. Ich hab leicht mein Hotel gefunden, wie immer ohne Reservierung…..es scheint die SONNE und es sind 30C das ist unglaublich schoen. Ich hab nur viel zu viel warme Klamotten mit. Nun gut. Es ist einfach toll. Alles scheint mir so vertraut. Es ist leicht und lustig und unbeschwert. Genau das, was ich wollte. Ich habe mir auch schon zwei Thai Massagen geben lassen und merke wie sehr ich das brauche………Jetzt mache ich noch einen Stadtbummel zum BIG BUDDHA und zum Koenigspalast und heute abend geht es weiter nach Cheng Mai