Auroville

      

Vielleicht kann ich am Montag meine Mails lesen……??? Ich arbeite dran. Es ist ungewohnt ohne Telefon und auch ohne Internet oder E-mails. Nichts was piept und klingelt. Aber auch wunderschoen. …….Ich bin immer noch mitten in dem 21. Tage Lichtnahurngsprozess, wobei ich das fast vergesse. Ich trinke ja wieder und damit ist alles gut. Ich merke das inzwischen schon kaum mehr. Bei meinen Mitmenschen sind die Reaktionen recht unterschiedlich von, ach, die hat schon seit Monaten nichts mehr gegessen…….bis hin zu tieferem Interesse. Ich hab inzwischen recht viele liebe internationale Freunde und wir Fruehstuecken immer zusammen. Zum Glueck fastet noch jemand und da bin ich nicht so alleine mit meinem Wasser……..wir treffen uns abens zum gemeinsamen Singen und Musik machen auf der Terasse, gleich hier im NEW CREATION.

Ich bin sehr gluecklich mit meiner vielen Sonne, den ganzen Tag und Nacht draussen sein. Ich gehe immer noch Schwimmen und fahre gemuetlich Fahrrad. Vieles ist wie immer in Indien. Stromausfall, Hunde, Kuehe,Katzen, Ziegen, Autos, Busse, Motorraeder, Fahrraeder und Inder zu Fuss. Alles zusammen und durcheinander.

Ich studiere sehr die Architektur hier. Es wurde sehr vieles neu gebaut und es gibt sehr schoene Buecher inzwischen darueber. Auch bei Satprime war ich, wo ich beim letzten mal gearbeitet habe.
Andre,der Haushueter von meinem Platz, wo ich wohne ist einer der aeltesten Aurovillianer und Mitbegruernder sowie ein sehr guter Architekt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert